Lymphdrainage: stärkt das Immunsystem und beugt so Krankheiten vor

Schleichende Vergiftung und chronische Krankheiten

Bei einem überlasteten oder nur teilweise funktionierenden Lymphsystem gelangt nun die teilweise ungereinigte Lymphe ins Blut und vergiftet schleichend den gesamten Körper. Je nachdem, wo jetzt die Schwachstelle des einzelnen Menschen ist, bricht eine Krankheit aus. Erst sind es vielleicht “nur” chronische Kopfschmerzen, unerklärliche Müdigkeit, Leistungsabfall und Konzentrationsstörungen. Langfristig entstehen chronische Beschwerden aller Art.

Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten können sich entwickeln oder verstärken. Auch steigt bei einem überlasteten Lymphsystem die Gefahr für Gelenkschmerzen, Menstruationskrämpfe, Brustspannen, Verdauungsbeschwerden, Stimmungsschwankungen, Depressionen, Akne, Hautausschläge und vieles mehr.

Je stärker natürlich auch die Giftbelastung des einzelnen Menschen ist, umso gravierender wirkt sich eine Blockade im Lymphsystem aus. Gifte können aus sehr unterschiedlichen Quellen stammen. Doch ganz gleich, ob die Gifte nun ihren Ursprung in Medikamenten, Impfstoffen, Putzmitteln, Pestizidrückständen oder Tattoos haben, sie alle belasten das Lymphsystem.

Unterstützen Sie Ihren Körper gesund zu bleiben mit der Ganzkörperlymphdrainage (Biostimulation/Liema System)

GANZKÖRPERLYMPHDRAINAGE € 75,-
(60min)

6+1 Gratis                                                       € 450,-

Lesen Sie mehr: Lymphdrainagen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.